Große Landesausstellung in Trier erfolgreich beendet

Am 5. Mai 2018 jährte sich der Geburtstag von Karl Marx zum 200. Mal. Aus diesem Anlass widmete sich erstmals überhaupt eine kulturhistorische Ausstellung diesem bedeutenden Denker des 19. Jahrhunderts und beleuchtete sein Leben, seine wichtigsten Werke und das vielfältige Wirken in seiner Zeit. Getragen vom Land Rheinland-Pfalz und der Stadt Trier war die große Landesausstellung KARL MARX 1818 – 1883. LEBEN. WERK. ZEIT. vom 5. Mai bis 21. Oktober 2018 in gleich zwei Trierer Museen zu sehen, dem Rheinischen Landesmuseum Trier und dem Stadtmuseum Simeonstift Trier.
Zeitgleich wurden in Partnerausstellungen im Museum Karl-Marx-Haus und im Museum am Dom die Wirkungsgeschichte sowie zeitgenössische Aspekte ergänzend beleuchtet.

 

 

 

Katalog zur Landesausstellung

Der Katalog zur Landesausstellung ist im Buchhandel für 39,95 € erhältlich. Darüber hinaus können Sie den Katalog auf der Website des wbg Verlages bestellen.

Ausstellungsorte

Generaldirektion Kulturelles Erbe
Rheinland-Pfalz
Rheinisches Landesmuseum

Weimarer Allee 1, 54290 Trier
Tel. 0651/9774-0
landesmuseum-trier@gdke.rlp.de
www.landesmuseum-trier.de


Stadtmuseum Simeonstift
Trier

Simeonstraße 60, 54290 Trier
Tel. 0651/718-1459
stadtmuseum@trier.de
www.museum-trier.de

Ausstellung

Leben. Werk. Zeit.
Stationen eines Lebens

Besuch

Öffnungszeiten
Ausstellungsorte
Barrierefreiheit
Anreise

Gruppen

Schule

Jubiläum

Ausstellungsorte

Rheinisches Landesmuseum Trier
Weimarer Allee 1 | 54290 Trier
Tel. 0651/9774-0
www.landesmuseum-trier.de

Stadtmuseum Simeonstift Trier
Simeonstraße 60 | 54290 Trier
Tel. 0651/718-1459
www.museum-trier.de