Bundespräsident Steinmeier übernimmt Schirmherrschaft

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier übernimmt Schirmherrschaft über die Karl-Marx-Ausstellung 2018.

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat die Schirmherrschaft für die große Landesausstellung KARL MARX 1818 – 1883. LEBEN. WERK. ZEIT. übernommen, wie das Bundespräsidialamt mitteilte.

Die Ministerpräsidentin des Landes Rheinland-Pfalz, Malu Dreyer, zeigte sich sehr erfreut über die Zusage: „Ich freue mich besonders, dass Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier die Schirmherrschaft für die Jubiläumsausstellung übernommen hat. Marx ist ein Kind Triers und stammt aus dem heutigen Rheinland-Pfalz. Seine Gedanken haben die Welt bewegt. Die Schirmherrschaft des Bundespräsidenten würdigt die herausragende Bedeutung dieses wichtigen Philosophen und Sozialtheoretikers.“

 

Bildquelle: Bundesregierung, Steffen Kugler

Ausstellungsorte

Generaldirektion Kulturelles Erbe
Rheinland-Pfalz
Rheinisches Landesmuseum

Weimarer Allee 1, 54290 Trier
Tel. 0651/9774-0
landesmuseum-trier@gdke.rlp.de
www.landesmuseum-trier.de


Stadtmuseum Simeonstift
Trier

Simeonstraße 60, 54290 Trier
Tel. 0651/718-1459
stadtmuseum@trier.de
www.museum-trier.de

Ausstellungsorte

Rheinisches Landesmuseum Trier
Weimarer Allee 1 | 54290 Trier
Tel. 0651/9774-0
www.landesmuseum-trier.de

Stadtmuseum Simeonstift Trier
Simeonstraße 60 | 54290 Trier
Tel. 0651/718-1459
www.museum-trier.de